Website Datenschutz



ANWENDUNGSBEREICH

Die M Parkett AG («Woodrangers», nachfolgend WR genannt) betreibt unter verschiedenen Domains (Mparkett.ch, woodrangers.com, etc.) sowie unter verschiedenen Subdomains und Alias die Dienste von «Woodrangers». Alle Websites, auf denen WR die Dienste von «Woodrangers» zur Verfügung stellt, werden im Folgenden insgesamt «Website» genannt. Diese AGB und Datenschutzerklärungen regeln sämtliche Inanspruchnahmen von Diensten, Dienstleistungen und Produkten der Website. Mit der Nutzung der Internetseite akzeptiert der User diese AGB.

 

 

Bild- und Filmrechte



COPYRIGHT

Sämtliche Urheber-, Verwendungs- und andere Rechte des auf der Website dargestellten Content sind – sofern nichts anderes erwähnt – ausschliesslich Eigentum von WR. Der Content ist nur zur interaktiven Nutzung durch natürliche Personen freigegeben. Eine abweichende Nutzung und Speicherung für öffentliche oder kommerzielle Zwecke, sowohl in elektronischer wie nicht-elektronischer Form bedarf der ausdrücklichen Zustimmung von WR. Zudem ist bei Wiederveröffentlichung die ausdrückliche Nennung der Quelle «Woodrangers» erforderlich. Das Herunterladen oder Ausdrucken von Inhalten zur privaten Nutzung ist erlaubt. Es dürfen aber weder Copyright-Vermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Allfällige Schutzrechte Dritter, die durch den hier eingeräumten Umfang der Nutzung eingeschränkt würden, bleiben vorbehalten. WR kann nicht garantieren, dass die Benutzung des von dritter Seite auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalts rechtlich zulässig ist. Vor dessen Verwendung ist daher die Zustimmung der Drittpartei einzuholen.

HAFTUNG

Die auf der Website publizierten Inhalte sind mit grösster Sorgfalt erstellt. Dennoch können Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit und Aktualität der von der Website angebotenen Informationen nicht garantiert werden. WR lehnt hierfür jegliche Haftung ab. Die Verwendung derartiger Informationen und Daten erfolgt auf eigenes Risiko des Users. WR bietet auf der Website Angebote und Informationen Dritter an (Werbung). WR trägt keinerlei Haftung und Mitverantwortung weder für Verfügbarkeit noch Leistung dieser Angebote und Informationen. Ebenfalls ist eine Haftung für durch Computerviren, Spionageprogramme und andere schädliche Computerprogramme bewirkte Schäden ausgeschlossen. WR haftet ausserdem nicht für Betriebsunterbrüche, die durch Störungen aller Art entstehen oder die der Störungsbehebung, der Wartung und der Einführung neuer Technologien dienen. Die Webseiten des Anbieters können mittels Links auf Webseiten verweisen, die von Dritten betrieben und unterhalten werden. Der Anbieter kontrolliert mittels Link den Zugriff auf die Webseiten von Drittanbietern, nicht jedoch die Inhalte und Applikationen welche sich auf den Webseiten von Drittanbietern befinden. Dementsprechend kann der Anbieter keine Verantwortung für den Inhalt und die Applikationen auf Webseiten von Drittanbietern übernehmen.

RICHTLINIEN FÜR FORUM-USER

Beiträge im Forum müssen sachbezogenen zur Debatte des dargestellten Themas beitragen. Diskussionen sollen fair und sachlich geführt werden. Nicht zulässig sind Beiträge mit rechtswidrigen Inhalten, namentlich beleidigende, verleumderische, ruf- und geschäftsschädigende, pornographische, rassistische, aber auch rechts- wie linksradikale Äusserungen sowie Aufforderungen zu Gewalt oder sonstigen Straftaten. Der Verfasser von Beiträgen ist für die inhaltliche Richtigkeit, für rechtliche Korrektheit sowie für die Beachtung der Rechte Dritter verantwortlich. Er trägt allfällige rechtliche Konsequenzen alleine. Er verpflichtet sich, WR von sämtlichen Ansprüchen Dritter, die aufgrund seiner Beiträge geltend gemacht werden, freizustellen. WR ist berechtigt, Beiträge bei blossem Verdacht auf einen Verstoss jederzeit zu löschen, genauso, wie nicht themenrelevante Beiträge. Weiter ist WR berechtigt, Themen auch aus anderen, nicht oben aufgeführten Gründen, zu löschen. Voraussetzung für eine Publikation ist eine Registrierungspflicht der User. Dabei müssen die Verfasserinnen und Verfasser von Beiträ- gen den echten Vor- und Nachnamen nennen. Usern, welche die Richtlinien für die Nutzung des Forums nicht befolgen, kann die Registrierung entzogen werden. WR ist nicht verpflichtet, die Löschung eines Beitrags oder ein Entzug der Registrierung zu begründen. Im gesamten Forum herrscht Werbeverbot. Es ist nicht gestattet für Produkte, Unternehmen und Dienstleister oder Teilnahme an Wettbewerben, Preisausschreiben oder ähnliches zu werben.

VERANTWORTLICHKEIT FÜR INHALTE UND DATEN DER USER

WR übernimmt keine Verantwortung für die von den Usern bereitgestellten Inhalte, Daten und/oder Informationen sowie für Inhalte auf verlinkten externen Websites. WR gewährleistet insbesondere nicht, dass diese Inhalte wahr sind, einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können. Der User anerkennt insbesondere, dass WR nicht zu einer Inhaltskontrolle der auf dem Netzwerk bereitgestellten Beiträge verpflichtet ist. Soweit der User eine gesetzes- oder vertragswidrige Benutzung des Netzwerkes (einschliesslich der Verwendung von missbräuchlichen Namen oder täuschenden Identitäten) bemerkt, kann er diese unter «Missbrauch melden» melden.

FREISTELLUNG

Der User stellt WR von sämtlichen Ansprüchen, einschliesslich Schadenersatzansprüchen, frei, die andere User oder sonstige Dritte gegen WR wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die vom User eingestellten Inhalte geltend machen. Der User stellt WR ferner von sämtlichen Ansprüchen, einschliesslich Schadenersatzansprüchen, frei, die andere User oder sonstige Dritte gegen WR wegen der Verletzung ihrer Rechte durch den User geltend machen. Der User übernimmt alle WR aufgrund einer Verletzung von Rechten Dritter entstehenden angemessenen Kosten, einschliesslich der für die Rechtsverteidigung entstehenden angemessenen Kosten. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche von WR bleiben unberührt.

DATENSCHUTZERKLÄRUNGEN ALLGEMEINES UND ANWENDUNGSBEREICH

Der Anbieter legt grossen Wert auf den Schutz der Persönlichkeitsrechte der Nutzer ihrer Produkte. Die Datenschutzerklärungen erläutern dem Nutzer die Praxis des Anbieters im Umgang mit Personendaten und seine Massnahmen zur Erreichung der Datenschutzkonformität. Webseiten Dritter, die über die Webseiten des Anbieters zu erreichen sind, unterliegen nicht den hier festgehaltenen Datenschutzregelungen. Der Anbieter übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Beachtung des Datenschutzes durch Dritte.

ANONYME TRACKING-INFORMATIONEN («COOKIES»)

Beim Besuch von Webseiten des Anbieters erhebt, speichert und verwendet der Anbieter sowohl von registrierten als auch von nicht registrierten Nutzern allgemeine, nicht personenbezogene Daten. Dazu werden u.a. sogenannte «Cookies» eingesetzt. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf dem Benutzer-System des Anbieters sowie allfälligen Dritten gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Produkte ermöglicht. Diese Technologie erlaubt es, einzelne Nutzer als Besucher zu erkennen und ihnen individualisierte Dienstleistungen und Produkte zu unterbreiten. Solche Trackingdaten werden getrennt von allfällig erhobenen Personendaten gespeichert. Die Erhebung erfolgt ausschliesslich in anonymer Form, womit zu keinem Zeitpunkt ein Rückschluss auf den einzelnen Nutzer möglich ist. Es wird einzig eine Verbindung zur bekannten IP-Adresse ermöglicht ohne dahinter den jeweiligen Nutzer persönlich identifizieren zu können. Nutzer von Webseiten des Anbieters können das Speichern von Cookies verhindern, indem sie in ihren Browser- Einstellungen «keine Cookies akzeptieren» wählen. Dies kann jedoch die Funktionalität der Produkte behindern und eine optimierte Nutzung der Online-Dienste für den Nutzer erschweren. Der Anbieter erhebt die vorgenannten anonymen Tracking-Informationen zur Analyse des Surfverhaltens der Nutzer und zur Reichweitenmessung. Mit der Reichweitenmessung kann ermittelt werden, wie viele Zielpersonen eines Werbetreibenden erreicht werden können. Die damit erhobenen Informationen verwendet der Anbieter zu Marketingzwecken, zur Verbesserung der Produkte, zur Auswertung des Nutzungsverhal- tens, zur Auslieferung zielgruppengerechter Werbeformate und zur bedarfsgerechten Gestaltung derselben (z.B. mittels Popups). Personendaten werden dabei nicht erhoben. Für Cookies, die von Dritten eingesetzt werden, übernimmt der Nutzer keine Verantwortung. Insbesondere hat der Anbieter in Bezug auf solche Cookies keine Möglichkeit, die Verwendung der Tracking-Informationen zu beeinflussen oder zu unterbinden.

WEITERGABE VON PERSONENDATEN AN DRITTE

Der Anbieter gibt Personendaten nicht an Dritte weiter, ausser dies sei gesetzlich vorgeschrieben oder durch einen behördlichen oder richterlichen Entscheid angeordnet. Eine Weitergabe von Personendaten an Dritte wird der Anbieter zudem in den folgenden Fällen vornehmen: a) zum rechtlichen Schutz der Nutzer; b) zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen; c) zur Verteidigung und zum Schutz der Rechte des Anbieters; d) zur Einhaltung der Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzbestimmungen; e) zur Behebung technischer Schwierigkeiten der Produkte; f) zur Zusammenarbeit mit Dienstleistungspartnern, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen; in diesen Fällen beschränkt sich die Übermittlung der Daten auf das erforderliche Minimum für deren Auftragserfüllung, insbesondere im Zusammenhang mit der Vertragsausführung für kostenpflichtige Produkte werden allfällige Kreditkartendaten an die entsprechende Kreditkartenorganisation weitergeleitet; g) zur Zusammenarbeit mit Dienstleistungspartnern des Anbieters, welche ihm insbesondere im Marketingbereich unterstützend zur Seite stehen; h) sofern der Nutzer die Einwilligung gibt. bspw. bei Verlosungen oder Gewinnspielen. Nicht als Dritte gelten die mit dem Anbieter verbundenen Unternehmen (Konzerngesellschaften). Der Anbieter gibt die Personendaten situativ an verbundene Unternehmen weiter; diese verwenden die Personendaten in derselben Weise und für die gleichen Zwecke, wie der Anbieter (vgl. Ziffer III/3/3.2, Ziffer III/4 und Ziffer III/6). Wir weisen zudem darauf hin, dass wir Facebook Custom Audience (=Retargeting über Facebook) nutzen, um auf Facebook Werbeanzeigen an unsere Zielgruppe zu senden.

EINWILLIGUNG

Der Nutzer der Produkte willigt in die Erhebung, Speicherung und Verwendung von Personendaten sowie von anonymen Tracking-Informationen im vorgenannten Umfang ein. Mit der Anerkennung der AGB und Datenschutzerklärungen ermächtigt der Nutzer den Anbieter, die erhobenen Personendaten zu Marketingzwecken zu verwenden. Dazu gehören insbesondere Ansprachen per Telefon, Fax, Post, SMS und/oder E-Mail zu Werbezwecken (soweit rechtlich zulässig). Es ist das Ziel des Anbieters, auf diesem Wege die Nutzer im Rahmen bestehender oder frü- her bestandener Vertragsbeziehungen über eigene Produkte zu informieren und ehemalige Nutzer zu reaktivieren.

AUSKUNFTS-, ÄNDERUNGS-, WIDERRUFS- UND LÖSCHUNGSRECHT

Die Nutzer haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu ihrer Person vom Anbieter gespeicherten Daten zu verlangen oder die Einwilligung zur Bearbeitung oder Speicherung ihrer Personendaten zu widerrufen. Im Fall eines Widerrufs seitens des Nutzers ist unter Umständen eine personalisierte Nutzung von kostenlosen und/oder kostenpflichtigen Produkten nicht mehr möglich. Der Anbieter verpflichtet sich, die Personendaten eines Nutzers innerhalb von 30 Tagen nach Eingang eines entsprechenden Löschungsbegehrens zu löschen. Bei Fragen oder Anregungen über den vom Anbieter gelebten Datenschutz, bei Auskunftsbegehren bezüglich gespeicherter persönlicher Daten oder bei Änderungs-, Widerrufs- oder Löschungsbegehren kann der Nutzer den Anbieter unter nachfolgender Adresse kontaktieren:

 

WOODRANGERS
by M Parkett AG
Weiherweg 8a
CH-8604 Volketswil

 

SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB oder Datenschutzerklärungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. WR behält sich ausdrücklich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern. Der User ist verpflichtet, sich über die aktuell geltende Fassung der AGB auf den Website zu informieren.

RECHTSGRUNDLAGEN


Die vorliegenden AGB unterstehen schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Aarau. Die Grundlage für die vorliegende Datenschutzerklärung bilden das Bundesgesetz vom 19. Juni 1992 über den Datenschutz (DSG, SR 235.1) und die Verordnung vom 14. Juni 1993 zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG; 235.11). Inkrafttreten: Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärungen wurden per 01.09.2017 in Kraft gesetzt.

 

 

KONTAKT